Land:
Österreich
Call-Back-Service

Sie möchten mehr über unsere Lösung erfahren?

Wir rufen Sie gerne zurück! Senden Sie uns einfach Ihre Nachricht und Ihre Telefonnummer. Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Ihre Nachricht senden Sie direkt an:

vertrieb(at)proalpha.at

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?

Senden Sie uns einfach Ihre Nachricht - wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.
Ihre Nachricht senden Sie direkt an:

office(at)proalpha.at

Serviceline:
Tel. +43 (800) 297 997
service(at)proalpha.at

Adresse

proALPHA Software Austria GmbH

Josefa-Posch-Straße 6

A-8200 Gleisdorf

Tel. +43 (3112) 69 34-0

Fax +43 (3112) 69 34-4

Route planen

proALPHA USA unter neuer Leitung

Wolfram von Schoen übernimmt als Managing Director/CEO erfolgreiche US-Tochter

27.08.2014

Die proALPHA Software Corp. steht seit August 2014 unter neuer Leitung. Wolfram von Schoen hat als Managing Director/CEO alle Aufgaben und Verantwortlichkeiten von Wolfram Menser übernommen, der in den vergangenen zehn Jahren die Leitung der amerikanischen Tochtergesellschaft innehatte. Wolfram Menser wird ab 1. November 2014 als Leiter International Business Development arbeiten. Vom Standort Weilerbach aus wird er den Ausbau der Internationalisierungsstrategie für die proALPHA Gruppe vorantreiben.

Sommer ist einer der führenden Anbieter hochwertiger Garagentorantriebe

Wolfram von Schoen

In der Vergangenheit bekleidete Wolfram von Schoen diverse Senior-Management-Positionen, unter anderem war er Director of Global Services beim amerikanischen proALPHA Kunden Komax. Zuletzt verantwortete er als Head of Consulting beim Schweizer proALPHA Partner Codex den Beratungsbereich Bestandskunden. Aufgrund seiner Erfahrungen und seiner deutsch-amerikanischen Staatsbürgerschaft ist er bestens mit der europäischen als auch der amerikanischen Geschäftskultur vertraut. Der studierte Maschinenbauingenieur ist verheiratet und hat zwei Kinder. Seine amerikanische Frau Jaimie startete ebenfalls im August bei proALPHA USA, um am Standort Nashua den Bereich Academy auszubauen. Auch sie bringt proALPHA Erfahrung mit, da sie zuletzt als Consultant und Projektmanager bei Codex arbeitete.

Im abgelaufenen Geschäftsjahr verzeichnete die amerikanische proALPHA Tochter ein „best year ever“. Von Nashua aus werden heute 60 Kunden in 26 verschiedenen Bundesstaaten betreut. Um dem weiteren Wachstum der Einheit gerecht zu werden, wurden im Jahr 2014 die Büroräume in Nashua deutlich erweitert. Außerdem bietet die proALPHA Software Corp. nun auch professionell ausgestattete Seminarräume zur Schulung der amerikanischen proALPHA Kunden. Hierzu steht ein auf die US-Anwender angepasstes Seminarangebot der proALPHA Academy zur Verfügung.

Dazu Wolfram von Schoen: „Ziel ist, unsere Präsenz in Amerika spürbar auszubauen. Produkt, Team, Academy sowie das internationale proALPHA Netzwerk sind dabei schlagkräftige Argumente.“ 


Zurück zur Newsübersicht