Land:
Österreich
Call-Back-Service

Sie möchten mehr über unsere Lösung erfahren?

Wir rufen Sie gerne zurück! Senden Sie uns einfach Ihre Nachricht und Ihre Telefonnummer. Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Ihre Nachricht senden Sie direkt an:

vertrieb(at)proalpha.at

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?

Senden Sie uns einfach Ihre Nachricht - wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.
Ihre Nachricht senden Sie direkt an:

office(at)proalpha.at

Serviceline:
Tel. +43 (800) 297 997
service(at)proalpha.at

Adresse

proALPHA Software Austria GmbH

Josefa-Posch-Straße 6

A-8200 Gleisdorf

Tel. +43 (3112) 69 34-0

Fax +43 (3112) 69 34-4

Route planen

ERP für Automotive & Supply

Durchgängige Prozesse, präzise Planung, integrierter Datenstrom

Zulieferer sind besonders hohen Anforderungen ausgesetzt. Denn ihre Kunden stellen nicht nur höchste Ansprüche an die Produktqualität, sondern geben zudem in aller Regel klare Vorgaben an die Lieferung selbst, etwa in puncto Liefersequenz, Lieferzeitpunkt oder Verpackungsform. Werden diese nicht eingehalten, drohen schnell Konventionalstrafen in empfindlicher Höhe. Das bedeutet: Nur wer seine Produkte in ihrer Variantenvielfalt sowie deren Auslieferung optimal in die Prozesse der Auftraggeber integriert, wird langfristig als Systemlieferant eingestuft. Perfekt gefertigte Bauteile und höchste Präzision in sämtlichen Geschäftsabläufen sind daher absolutes Muss. Um hier bestehen zu können, bedarf es eines leistungsstarken und zuverlässigen ERP-Systems.

proALPHA bringt alles mit, was Sie benötigen, um diesen Herausforderungen jederzeit gerecht zu werden. Mit ihrem breiten Funktionsumfang unterstützt die ERP-Komplettlösung sämtliche Prozesse entlang der Wertschöpfungskette eines Zulieferers – von der bedarfsgerechten Beschaffung über den Feinabruf und das Behältermanagement bis hin zum Gutschriftverfahren. So richten Sie Ihre Prozesse konsequent IT-gestützt auf die Anforderungen Ihrer Geschäftspartner aus und können Ihre Produkte optimal fertigen sowie entsprechend den Vorgaben just in time oder just in sequence anliefern. Selbstverständlich ermöglicht proALPHA auch den automatischen Datenaustausch mit Ihren Kunden.

Sicher auf der Überholspur

Hinzu kommt: Auch in der Automobil- und Zulieferindustrie werden personalintensive Arbeitsschritte aus Kostengründen immer öfter ins Ausland verlagert. Um Wachstum zu generieren, ist die Branche auf neuen Märkten aktiv. Hierzu zählen insbesondere die BRIC-Länder (Brasilien, Russland, Indien und China) sowie weitere Märkte im Asien-Pazifik-Raum. Mit unterschiedlichen Sprachund Landesversionen unterstützt proALPHA Sie bei der Internationalisierung Ihrer Geschäfte auch in Ihren Werken im Ausland.

Nicht zuletzt können Zulieferer mit proALPHA schnell nach oben skalieren, wenn die Auftragslage dies erfordert. Das integrierte System eignet sich also gleichermaßen für kleine und mittelständische Betriebe wie für Unternehmen mit großem Wachstumspotenzial. Aufgrund seiner hohen Flexibilität lässt es sich einfach an unternehmensspezifische Anforderungen anpassen und bleibt gleichzeitig bei Updates voll releasefähig.

Darüber hinaus müssen viele Zulieferer die Serienfertigung mit der auftragsbezogenen Einzelfertigung in Einklang bringen. Diese unterschiedlichen Geschäftsmodelle erfordern verschiedene Planungsverfahren und komplexe Produktionsabläufe. Mit proALPHA lassen sich die unterschiedlichen Fertigungsarten ideal miteinander kombinieren.

Lesen Sie weiter auf Seite 2: proALPHA ERP - Schnell, sicher, innovativ


Der Erfolg unserer Kunden spricht für sich. Unsere Referenzen.

Mehr als 80 Kunden aus den Bereichen Automotive, Zulieferer, Fahrzeugbau und Aerospace haben die ERP-Lösung proALPHA im Einsatz.

Hier finden Sie einige unserer Referenzen aus dem Automotive und Supply.

Logo: CWGLogo: GaudlitzLogo: Groclin GroupLogo: Hirtenberger
Logo: Kaschke Logo: Kathrein Logo: Rosenberger Logo: Salzgitter
Logo: SchnorrLogo: Vollmann