Land:
Österreich
Call-Back-Service

Sie möchten mehr über unsere Lösung erfahren?

Wir rufen Sie gerne zurück! Senden Sie uns einfach Ihre Nachricht und Ihre Telefonnummer. Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Ihre Nachricht senden Sie direkt an:

vertrieb(at)proalpha.at

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?

Senden Sie uns einfach Ihre Nachricht - wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.
Ihre Nachricht senden Sie direkt an:

office(at)proalpha.at

Serviceline:
Tel. +43 (800) 297 997
service(at)proalpha.at

Adresse

proALPHA Software Austria GmbH

Josefa-Posch-Straße 6

A-8200 Gleisdorf

Tel. +43 (3112) 69 34-0

Fax +43 (3112) 69 34-4

Route planen

ERP-Lösung für Elektrotechnik und
Hightech-Industrie

Vordenker - Den entscheidenden Schritt schneller sein

Kaum eine andere Branche treibt den technischen Fortschritt stärker voran als die Elektrotechnik- und Hightechindustrie – in kaum einer anderen Branche ist aber auch der Druck ausgeprägter, immer schneller mit neuen Produkten und Produktgenerationen aufzuwarten. Dafür stehen Innovationsgeist und F&E-Budgets, die sich mit bis zu 13 Prozent des Umsatzes weit von anderen Branchen abheben. Zugleich gilt es, sich nicht in die Karten schauen zu lassen und die Welle eines neuen Produkts so lange und so intensiv wie möglich zu reiten: Der Wettbewerb steht oft schon für den Nachbau in den Startlöchern. Um diesen Herausforderungen langfristig erfolgreich zu begegnen, müssen Entwicklung, Produktion, Test, Logistik und After Sales eine Einheit bilden. Grundlage dafür sind durchgängige Prozesse, die es erlauben, auch bei individualisierten Produkten den Standard im Auge zu behalten.

Schneller entwickeln, schneller liefern

Wer bei diesem Wettlauf mit der Zeit die Nase vorn haben will, braucht straffe Prozesse und ein Höchstmaß an Prozesssicherheit. Dabei unterstützt ein durchgängiges ERP-System. Denn erst, wenn alle Projekte innerhalb des ERP-Systems geplant, gesteuert und überwacht werden, lässt sich das volle Maß an Effizienz erzielen. Damit entsteht der nötige Freiraum, sich ganz auf Innovationen zu konzentrieren. Und noch etwas hat sich verändert: Der Liefertermindruck und die Ansprüche der Kunden an die Liefertermintreue wachsen. Um hier zu punkten, ist eine ERP-Unterstützung unabdingbar, die Transparenz über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg schafft und Lieferungen just in time und just in sequence möglich macht.

Trotz Komplexität den Überblick behalten

Ein Flickenteppich aus unterschiedlichen Applikationen und Excel-Listen stößt in der Praxis regelmäßig an Grenzen. Denn die Herausforderung besteht darin, hohe Anforderungen an Qualität, Sicherheit und Dokumentation einzuhalten und gleichzeitig Prozesse durch einen lückenlosen Informationsfluss zu beschleunigen. Hier unterstützt ein durchgängiges ERP-System, bei dem jeder Mitarbeiter an jedem Punkt der Kette passgenau immer auf die aktuellste Information zugreifen kann. Intelligente Analysewerkzeuge wandeln vorhandene Daten in Wissen um – sie sind die Basis für aussagekräftige Prognosen und fundiertes Controlling. Je höher die Variantenvielfalt, desto wichtiger wird zudem ein aufeinander abgestimmtes Varianten-, Versions- und Änderungsmanagement.

Wir geben die individuell passende Antwort

Das Spektrum von individuellen Anforderungen ist fast nirgendwo breiter als im Umfeld von Elektrotechnik und Hightech. Das reicht von der Fertigung komplexer Produkte in Losgröße eins mit individuellen Kundenwünschen bis hin zur Serienfertigung, bei der es darauf ankommt, die Stückkosten genau im Blick zu haben. proALPHA gibt mit seiner tiefen Integration, seinem Advanced Planning and Scheduling (APS) und dem Produktkonfigurator Antworten auf die Herausforderungen von innovativen mittelständischen Unternehmen der Branche. Dabei erlaubt die serviceorientierte Architektur, die jeweils benötigte Funktionalität passend zu kombinieren und Drittsysteme mit der Integration Workbench (INWB) einfach anzubinden.

Lesen Sie weiter auf Seite 2: Rückverfolgbarkeit - Wissen auf Abruf


Der Erfolg unserer Kunden spricht für sich. Unsere Referenzen.

Zahlreiche Kunden aus den Bereichen Elektrotechnik, Elektronik und Hightech haben ihre Wertschöpfungskette mit proALPHA bereits perfektioniert und profitieren von den branchenspezifischen Funktionen.

Hier finden Sie einige unserer Referenzen von Elektrotechnik und Hightech.

Logo: ABM GreiffenbergerLogo: BMK GroupLogo: BBRLogo: Driescher
Logo: Kathrein SachsenLogo: Tele HaaseLogo: Theben