Land:
Österreich
Call-Back-Service

Sie möchten mehr über unsere Lösung erfahren?

Wir rufen Sie gerne zurück! Senden Sie uns einfach Ihre Nachricht und Ihre Telefonnummer. Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Ihre Nachricht senden Sie direkt an:

vertrieb(at)proalpha.at

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?

Senden Sie uns einfach Ihre Nachricht - wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.
Ihre Nachricht senden Sie direkt an:

office(at)proalpha.at

Serviceline:
Tel. +43 (800) 297 997
service(at)proalpha.at

Adresse

proALPHA Software Austria GmbH

Josefa-Posch-Straße 6

A-8200 Gleisdorf

Tel. +43 (3112) 69 34-0

Fax +43 (3112) 69 34-4

Route planen

Einkaufsspezialisten

Transparenz von der Beschaffung bis zur Preisfindung

Wer liefert was zu welchen Konditionen? Welche Mengen eines Artikels wurden in den letzten zwölf Monaten wo geordert? Welche Geschäftspartner sind zuverlässig? Die Antworten auf diese und viele weitere Fragen geben in proALPHA die umfangreichen Auswertungsmöglichkeiten. Darüber hinaus unterstützt das System den Großhandel bei der Beschaffungsabwicklung und der flexiblen Weitergabe der Bedarfssituation an Lieferanten. Beispielsweise werden Abruf- und Rahmenbestellungen per EDI-Anbindung übertragen. Die Software erfasst Fracht- und Zollkosten. Mit den entsprechenden BI-Cockpits können Kredit-, Währungs-, Transport- und Lagerhaltungsrisiken jederzeit im Blick behalten werden.

Ein durchgängiges Monitoring zeigt dabei Ausnahmesituationen an. Beispielsweise werden oft Jahresmengen mit Kunden oder Lieferanten als Grundlage für Preisgestaltung und Lagerbestände ausgehandelt. Diese Plan-Mengen werden beständig mit den Ist-Bestellungen abgeglichen. Im Falle von Abweichungen informiert das System automatisch, sodass direkt reagiert werden kann.

Neben Boni und Rabatten gewährt der Großhandel seinen Kunden auch Kredite zur Finanzierung der Einkäufe. Die ERP-Lösung begleitet diesen Prozess aktiv, zum Beispiel mit einer Handelskalkulation zur Ermittlung von Preisuntergrenzen und Verkaufspreisen. Eine fundierte Datengrundlage ist die beste Voraussetzung dafür, Preise, Preisaktionen, Boni und Konditionen zum Beispiel für Rahmenaufträge oder Verkaufssets zu gestalten.

Effiziente Prozesse in Lager & Logistik

Die Logistik als eine der Kernfunktionen des Großhändlers muss schnell und zuverlässig sein und international funktionieren. Praxiserprobte Dispositions- und Kommissionierverfahren sowie Warenbeschaffung und Verteilung nach Filialstrukturen sorgen in proALPHA für eine hohe Lieferbereitschaft bei möglichst idealen Beständen. Das System unterstützt zudem Chaotische Lagerverwaltung, Konsignationslager bei Kunden und die Artikelrückverfolgung mit Chargen- und Seriennummernverwaltung.

Auch spezielle logistische Leistungen wie C-Teile-Management, Just-in-Time-Lieferung (JIT) oder die Abwicklung von kleinen Bestellmengen ohne Mehrkosten lassen sich problemlos abbilden.

Mobilität: Warum kompliziert, wenn es einfach geht?

Mit mobilen Endgeräten werden Kommissionier- und Umbuchungsprozesse im Lager schlanker und schneller. Kein Wunder also, dass sich mobile Geräte hier immer mehr durchsetzen. Damit die Bedienung leicht von der Hand geht, ist die mobile, Browser-basierte proALPHA-App genau an diese Aufgaben angepasst.

Die Lösungen können auch als Template für die Umsetzung individuell angepasster Prozesse dienen, zum Beispiel für auftragsbezogene oder zyklische Kommissionierstrategien.

Lesen Sie weiter auf Seite 5: Rechnungswesen, Controlling und Datenanalyse


Der Erfolg unserer Kunden spricht für sich. Unsere Referenzen.

Mehr als 50 Großhandelsunternehmen vertrauen auf das ERP-System proALPHA. Einige unserer Referenzen finden Sie hier.

Logo: AS Ahlrich SiemensLogo: EriksLogo: Eurogast ÖsterreichLogo: Gross
Logo: hagebau Logo: Hawo Logo: Keller & Kalmbach Logo: Meyer
Logo: SoenneckenLogo: SynflexLogo: TrekstorLogo: Videor