Land:
Österreich
Call-Back-Service

Sie möchten mehr über unsere Lösung erfahren?

Wir rufen Sie gerne zurück! Senden Sie uns einfach Ihre Nachricht und Ihre Telefonnummer. Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Ihre Nachricht senden Sie direkt an:

vertrieb(at)proalpha.at

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?

Senden Sie uns einfach Ihre Nachricht - wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.
Ihre Nachricht senden Sie direkt an:

office(at)proalpha.at

Serviceline:
Tel. +43 (800) 297 997
service(at)proalpha.at

Adresse

proALPHA Software Austria GmbH

Josefa-Posch-Straße 6

A-8200 Gleisdorf

Tel. +43 (3112) 69 34-0

Fax +43 (3112) 69 34-4

Route planen

ERP für den Maschinen- und Anlagenbau

Komplexe Kernprozesse durchgängig abgebildet

Maschinen- und Anlagenbauer sind Individualisten aufgrund ihrer hochspezialisierten Nischenprodukte. Daher sind die meist mittelständischen Unternehmen gefragte Lieferanten auf den internationalen Märkten. Ihre komplexen High-Tech-Produkte bestehen aus einer Vielzahl an Einzelteilen – oftmals Unikate oder kundenauftragsspezifische Varianten aber auch in Serie gefertigte Maschinen, Apparate und Geräte. Die produktionsbegleitende Konstruktion dieser Produkte bildet den Kern der Wertschöpfung: Während die ersten Anlagenteile bereits gefertigt oder bestellt werden, arbeiten Kunde und Konstrukteure meist noch intensiv an den Auftragsdetails. Daraus ergeben sich permanente Änderungen, die sich auf die nachgelagerten Prozesse auswirken. Dennoch dürfen diese das eng geschnürte Termin- und Kostenkorsett nicht belasten.

Zugleich sorgt die Konkurrenz aus Fernost für steigenden Wettbewerbsdruck. Ein branchenerprobtes ERP-System hilft Maschinen- und Anlagebauern, dem hohen Qualitätsanspruch an die Ingenieurskunst „Made in Germany“ trotz hart verhandelter Preise gerecht zu werden und zugleich ihre Erträge zu sichern.

Präzise zum Projekterfolg

proALPHA wird Ihren Anforderungen mit einer breiten Palette vollintegrierter Standardfunktionalitäten gerecht. Von der Angebotserstellung über die Konstruktion, Beschaffung und Fertigung bis zum Kundenservice bilden Sie Ihr operatives Geschäft mit der ERP-Komplettlösung durchgängig ab – inklusive des übergreifenden Projektmanagements. So schöpfen Sie alle Optimierungspotenziale in Ihren Prozessen aus und behalten den Überblick. Selbst wenn eine termingerecht für die Fertigung bestellte Kernkomponente von den Konstrukteuren im Nachhinein komplett überarbeitet worden ist. Zudem haben Sie die volle Kostenkontrolle über Ihre zeit- und kostenintensiven Projekte. Damit gewinnen Sie Planungs- und Kalkulationssicherheit – und haben mehr Freiraum für innovative Produktentwicklungen.

Gleichzeitig ist proALPHA extrem flexibel und lässt sich schnell und einfach an Ihre individuellen Prozesse anpassen, bei voller Releasefähigkeit im Falle von Updates. Der modulare Aufbau der Lösung ermöglicht es jederzeit, ihren Einsatz auszuweiten, wenn Ihre Anforderungen sich ändern.

Der Maschinen- und Anlagenbau lebt von seiner starken Exporttätigkeit. Zudem muss er sich auf dem weltweiten Markt günstige Beschaffungspreise für Komponenten und Ersatzteile sichern. proALPHA unterstützt Sie dank der Mehrsprachigkeit des Systems bei der Abwicklung Ihrer internationalen Geschäfte. Auch am deutschen Standort lässt sich etwa für den Kunden in Fernost per Klick eine Rechnung auf Chinesisch erstellen, die den lokalen Vorschriften entspricht. Internationale Unternehmensstandorte, Zulieferer und Geschäftspartner binden Sie nahtlos an die ERP-Lösung an. Das ermöglicht eine reibungslose Zusammenarbeit ohne Grenzen.

Als Mitglied des VDMA stehen wir kontinuierlich im engen Dialog mit anderen Angehörigen des größten Industrieverbands in Europa. So sind wir stets am Puls der aktuellen Herausforderungen und Themen unserer Maschinen- und Anlagebau-Kunden – und können sie mit unserer Lösung gezielt voranbringen! Innovationsthemen, an denen wir derzeit arbeiten, sind etwa zukunftsweisende Mobilitätslösungen und Industrie 4.0.

Lesen Sie weiter auf Seite 2: Angebotskalkulation und -abwicklung


Der Erfolg unserer Kunden spricht für sich. Unsere Referenzen.

Mehr als 200 Maschinen- und Anlagenbauer haben die ERP-Komplettlösung proALPHA im Einsatz. Hier finden Sie einige unserer Referenzen aus dem Maschinen- und Anlagenbau.

Logo: ABM GreiffenbergerLogo: AichelinLogo: Bausch + StröbelLogo: Chocotech
Logo: HändleLogo: HammelmannLogo: Harro HöfligerLogo: Hazemag
Logo: HerkulesLogo: Memminger iroLogo: NovomaticLogo: Rauch
Logo: Rollex Logo: Schneeberger Logo: Schwingenschlögel Logo: Soplar
Logo: TheegartenLogo: VenjakobLogo: Ziehl Abegg