Land:
Österreich
Call-Back-Service

Sie möchten mehr über unsere Lösung erfahren?

Wir rufen Sie gerne zurück! Senden Sie uns einfach Ihre Nachricht und Ihre Telefonnummer. Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Ihre Nachricht senden Sie direkt an:

vertrieb(at)proalpha.at

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?

Senden Sie uns einfach Ihre Nachricht - wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.
Ihre Nachricht senden Sie direkt an:

office(at)proalpha.at

Serviceline:
Tel. +43 (800) 297 997
service(at)proalpha.at

Adresse

proALPHA Software Austria GmbH

Josefa-Posch-Straße 6

A-8200 Gleisdorf

Tel. +43 (3112) 69 34-0

Fax +43 (3112) 69 34-4

Route planen

Videobericht: Drahtzug Stein Holding GmbH & Co. KG

Kurzer Draht zum Kunden

Die Drahtzug Stein Holding GmbH & Co. KG produziert seit den 1950er Jahren erfolgreich Lösungen aus Draht und kann sich heute als Weltmarktführer für Drahtartikel in der Hausgeräteindustrie bezeichnen. Seit mehr als 20 Jahren steuert die ERP-Komplettlösung proALPHA sämtliche Prozesse in dem Unternehmen. Warum proALPHA die ideale Lösung für Drahtzug Stein ist, erfahren Sie in diesem Video und im Print-Anwenderbericht unter www.proalpha.de/de/kunden.html

Wo im Jahre 1423 die Kupfer- und Eisenerzschürfungen im Altleininger Tal begannen, fertigt Drahtzug Stein heute für viele namhafte Größen der Branche. Zu den Produkten gehören Drahtlösungen für beispielsweise Geschirrspülmaschinen, Backöfen, sowie auch Kühl- und Gefrierschränke. Neben ihrer Verwendung für weiße Waren, werden die Produkte auch in der Agrar-, Medizin- und Automobilindustrie eingesetzt, sodass das Unternehmen über 50.000 Tonnen Stahl jährlich verarbeitet. Das Credo von Drahtzug Stein lautet Qualität und Kundennähe, daher müssen die Produkte hochwertig und schnell beim Kunden sein. Ohne die ERP-Komplettlösung proALPHA könnte das Unternehmen den deutlich gestiegenen Anforderungen nach hochwertigen Produkten bei gleichzeitig prompten Lieferungen nicht mehr nachkommen.

Seit mehr als 20 Jahren steuert die ERP-Komplettlösung proALPHA sämtliche Prozesse in dem Unternehmen. Heute setzt der Hidden Champion aus der Pfalz nahezu alle Module von proALPHA an 350 Arbeitsplätzen in sechs Ländern im täglichen Geschäft ein. Das Schwerpunktmodul Advanced Planning and Scheduling (APS) hilft Drahtzug Stein die Fertigungsaufträge zu priorisieren, knappe oder überlastete Ressourcen anzuzeigen, sowie Alternativen vorzuschlagen. Das Dokumenten Management System (DMS) führt durch eine automatische Verschlagwortung durch hinterlegte Standard-Beschreibungen zu einer Steigerung der Effizienz. Über das Intercompany-Modul kann das Unternehmen reibungslos mit seinen Tochtergesellschaften kommunizieren, welche ausnahmslos über entsprechende proALPHA Landesversionen angebunden sind.

  • ERP für die Metallverarbeitung
  • Verkürzte Reaktions- und Lieferzeiten
  • Einführung von Landesversionen für Deutschland, Frankreich, Polen und die USA
  • Deutliche Arbeitszeiteinsparung dank effizientem Dokumentenmanagement
  • Schlanke Prozesse mittels komplett IT-gestützter Auftragsabwicklung
  • Besonderer Kundenservice durch individuelle Etikettierung der Produkte